rampke.de Archive

Musik

02 September 2010

Die Stöckchen fliegen wieder tief, diesmal aus der Richtung von eFrane. Die Stöckchen fliegen wieder tief, diesmal aus der Richtung von eFrane.

  1. Ein Lied aus deiner frühsten Kindheit
    Falco: Satellite to Satellite

    Seit ich denken kann, flog durch mein Kinderzimmer irgend eine Falco-Best-Of-Kassette. Neben den ganzen Klassikern (Jeanny Part I / Part II, Rock Me Amadeus, Wiener Blut) ist das irgendwie hängen geblieben.
  2. Ein Lied, das dich an einen Urlaub erinnert
    Keane: Bend and Break

    Abifahrt, Sardinien 2005. Hopes and Fears und Riot on an Empty Street rauf- und runtergehört und bringen immer noch sofort Sonne in den Kopf.
  3. Ein Lied, von dem du in der Öffentlichkeit nicht so gerne zugeben möchtest, dass du es eigentlich ganz gerne magst
    Katy Perry: I kissed a Girl

    Weil halt.
  4. Ein Lied, das du in deinem Leben vermutlich am häufigsten gehört hast
    Icehouse: Hey Little Girl

    Behaupten iTunes und last.fm. Glaube ich einfach mal.
  5. Ein Lied, das eine deiner liebsten Bands repräsentiert
    Mike Oldfield: QE2

  6. Ein Lied, in dem du dich selbst wiederfindest

    The Cardigans: Communication

    I’m talking and talking
    But I don’t know
    How to connect
  7. Ein Lied, das dich an eine spezielle Begebenheit erinnert
    Mia: Tanz der Moleküle
    Auf der (POP UP mit Antideutschen diskutieren, die alle Böööhse finden die MIA. nicht Böööhse finden.
  8. Ein Lied, bei dem du am besten entspannen kannst
    Shakira: Underneath your Clothes
    Opium für die Ohren.
  9. Ein Lied, das für eine richtig gute Zeit in deinem Leben steht
    Simon & Garfunkel: Mrs. Robinson

    Aus Gründen.
  10. Ein Lied, das momentan ein Lieblingssong ist

    Toto: Africa

    Seriously it is the best Toto song ever and I will fight you if you say otherwise.
  11. Ein Lied, das du deinem besten Freund widmen würdest
    Keane: Hamburg Song

    Bestes Lied für Beste Freunde.
  12. Ein Lied, bei dem du das Gefühl hast, dass es außer dir niemand gerne hört
    DÖF: Codo
    Ist halt scheiße, na und?
  13. Ein Lied, das du vor allem aufgrund seiner Lyrics magst
    Edith Piaf: Je ne regrette rien

    Alle sollten weniger bereuen.
  14. Ein Lied, bei dem du dich bestens abreagieren kannst
    The Dresden Dolls: Eisbär

    Ich bin nicht so der Abreagierer, ich wäre dann immer lieber woanders.
  15. Ein Lied, das auf deiner Beerdigung gespielt werden sollte

    Leonard Cohen: Hey, That's No Way to Say Goodbye

    Your eyes are soft with sorrow
    Hey, that's no way to say Goodbye.
  16. Ein Lied, das du zu den besten aller Zeiten rechnen würdest
    Oasis: Stop crying your Heart out

    Halbwegs wahllos aus der endlos langen Kandidatenliste herausgepickt.

Und jetzt wünsche ich mir sowas auch von scholt, zebramaedchen und zeitrafferin.